ams-Grafik: Zuckergehalt im Fruchtjoghurt

Der Zuckergehalt eines handelsüblichen 250-Gramm-Fruchtjoghurts beträgt circa elf Zuckerwürfel. 92 Prozent der Eltern unterschätzten den Zuckergehalt deutlich. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle wissenschaftliche Untersuchung des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung in Zusammenarbeit mit der Universität Mannheim. Durchschnittlich wurde der Zuckergehalt um sieben Zuckerwürfel unterschätzt. Unter dem Motto "süß war gestern" hat die AOK eine nationale Kampagne zur Zuckerreduktion gestartet, Auftakt bildete der 1. Deutsche Zuckerreduktionsgipfel in Berlin.


Zum ams-Ratgeber 07/17