Referent (m/w/d) Vergütung Ärzte/Zahnärzte

Motiv: Joggerin mit orangefarbener Weste in einer Heidelandschaft

 



Arbeitgeber: AOK-Bundesverband
Standort: Berlin
Bewerbungsfrist: 10. Juli 2022
Fachbereich: Versorgung
Beschäftigungsart:  Vollzeit, unbefristet

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Entwicklung von Konzepten und Strategien in den Themengebieten der ärztlichen und zahnärztlichen Vergütung auf Grundlage eigener Analysen
  • Fachliche Vorbereitung und Führung kollektivvertraglicher Verhandlungen in der ambulanten Versorgung sowie Verhandlung von Sondervereinbarungen inklusive Kommunikation der Verhandlungsergebnisse
  • Organisation fachlicher Meinungsbildung innerhalb der AOK-Gemeinschaft
  • Vorbereitung, Organisation und Leitung von Fachgremien des AOK-Systems
  • Vertretung des AOK-Bundesverbandes in Gremien der Selbstverwaltung auf Bundesebene
  • Erstellung von Positionspapieren, Stellungnahmen und Beratungsunterlagen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Volks- oder Betriebswirtschaft und praktische Erfahrungen, idealerweise bei einem Leistungs- oder Kostenträger bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in den Vorschriften des Kollektivvertragsrechts sowie Fähigkeit zu deren Auslegung
  • Verständnis der gesundheits- und sozialpolitischen Zusammenhänge im Gesundheitssystem sowie des Marktes der ambulanten und stationären Versorgung
  • Verhandlungserfahrung, idealerweise im Bereich der ambulanten Versorgung auf Bundes- und Landesebene
  • Sehr gute kommunikative, konzeptionelle und analytische Fähigkeiten

Das sind Ihre Vorteile

  • Interessantes Arbeitsumfeld bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen
  • Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit
  • Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 10. Juli 2022 über unser Online-Bewerbungsformular. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen nur Bewerbungen über unser Online-Formular annehmen können.

Jetzt bewerben!

Die Stelle ist für schwerbehinderte Menschen geeignet.

Überschrift