vorlesen

50 Prozent ...

Zahl des Monats

Grafik G+G-Leserumfrage zu Versandhandel

08.08.18 (ams) ... der Leserschaft des AOK-Forums "Gesundheit und Gesellschaft" (G+G) sind gegen ein Verbot des Arzneimittel-Versandhandels. Genau die andere Hälfte ist dafür. Das hat eine Umfrage des Magazins zu Inhalten des Koalitionsvertrages der Großen Koalition ergeben.

Zu anderen Fragestellungen fallen die Ergebnisse eindeutiger aus. 78,2 Prozent der G+G-Leserinnen und -Leser gaben an, dass sie die Koalitionsvereinbarung zum Themengespann "Gesundheit und Pflege" nicht überzeugt. Lediglich 20,7 Prozent bewerten das acht Seiten umfassende Kapitel eher positiv. 1,1 Prozent zeigten sich unentschieden.

Das Sofortprogramm für mehr Stellen in der Pflege läuft für 69,1 Prozent ins Leere. Nur 30,9 Prozent sehen in einem solchen Programm ein probates Mittel im Kampf gegen Personalnotstand in der Pflege.


Zum ams-Politik 08/18