vorlesen

GKV-Ausgaben im 1. Halbjahr 2017

ams-Grafik 2: KV 45

15.09.17 (ams). Die gesetzlichen Krankenkassen haben im ersten Halbjahr des Jahres 2017 einen Überschuss von rund 1,41 Milliarden Euro erzielt. Die Finanzreserven der Krankenkassen stiegen auf rund 17,5 Milliarden Euro. Die Ausgaben insgesamt, inklusive Zuzahlungen, haben im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,6 Prozent zugelegt, die Leistungsausgaben allein betrachtet um 3,7 Prozent.


Zum ams-Politik 09/17