vorlesen

Von 100 Euro entfielen ...

ams-Grafik: GKV-Ausgaben, 1. Quartal 2017

13.07.17 (ams). Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) hat das erste Quartal 2017 mit einem Überschuss von 612 Millionen Euro abgeschlossen. Die Bilanz des Bundesgesundheitsministeriums weist Einnahmen von 58,2 Milliarden Euro und Ausgaben von 57,6 Milliarden Euro aus. Gleichzeitig stieg die Zahl der gesetzlich Versicherten um 852.798 beziehungsweise 1,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.


Zum ams-Politik 07/17