vorlesen

ams-Politik 05/16

ams-Grafik 05/16: Arztzahlen 2015/16

Gesundheitsminister Hermann Gröhe drückt aufs Tempo. Das PSG III soll am 1. Januar 2017 in Kraft treten. Der Referentenentwurf für das dritte Pflegestärkungsgesetz (PSG III) legt nun vor. Es ist der kleinste Mosaikstein in der Pflegereform der Großen Koalition, hat es aber in sich. Für die Kassen kann das PSG erhebliche Einschnitte bedeuten. Wo die liegen und was das bedeuten kann, erläutert die Maiausgabe des AOK-Medienservice (ams).

Die Arzneimittelpreise bleiben ein heißes Eisen. Das hat die Veranstaltungsreihe "AOK im Dialog" mit hochkarätig besetztem Podium erneut und eindrucksvoll gezeigt. Außerdem beschäftigt sich die aktuelle Politikausgabe mit den Folgen von TTIP für das deutsche Gesundheitswesen.

Und: Wie es gelingt Pflegebetrug in den Griff zu bekommen.


ams-Politik 05/16