Teilstationäre Pflege

Kann die häusliche Pflege nicht im erforderlichen Umfang erbracht werden, besteht Anspruch auf teilstationäre Pflege in Einrichtungen der Tages- und Nachtpflege. Dazu gehört auch die Beförderung der pflegebedürftigen Person von der Wohnung in die Einrichtungen der Tages-  und Nachtpflege. Die Pflegekasse übernimmt für teilstationäre Pflege monatlich je nach Pflegegrad folgende Beträge:

  • für Pflegegrad 2 bis zu 689 Euro
  • für Pflegegrad 3 bis zu 1.298 Euro
  • für Pflegegrad 4 bis zu 1.612 Euro
  • für Pflegegrad 5 bis zu 1.995 Euro.

§ 41 SGB XI