vorlesen

AOK-Star-Training: 22 Grundschulen dürfen sich über Handballprominenz freuen

Logo: AOK Star-Training

(30.06.16) Die zweite Auflage des Grundschulprojekts des Deutschen Handballbundes (DHB) und der AOK weckte erneut Begeisterung und Neugier bei Schülern sowie Lehrern. 1.500 Grundschulen aus ganz Deutschland haben sich seit Anfang März für das AOK Star-Training beworben. Zahlreiche Bewerber haben sich Gedanken gemacht und mit viel Kreativität in Form von Bildern, Basteleien und Videos begründet, warum die Handballstars an ihre Schule kommen sollen. Nun wurden aus den Bewerbungen 22 Gewinnerschulen ermittelt.

Auf die Gewinner wartet nun ein abwechslungsreiches Programm: Es startet mit einer zweistündigen exklusiven Trainingseinheit mit einer bekannten Handballgröße. Mit dabei sind AOK Star-Training-Schirmherr und Europameister- Trainer Dagur Sigurdsson, aktive und ehemalige Handballprofis, Nationalspieler sowie Welt- und Europameister. Das Training mit den Spitzensportlern findet in jedem der insgesamt 22 DHB-Landesverbände statt. Dabei wird der Handballstar den Schülergruppen Deutschlands beliebtesten Hallensport näher bringen. Neben dem Handball-Schnupperkurs werden den Kindern auch Autogramm- und Fotowünsche erfüllt. Anschließend findet auf dem Schulhof eine Handball-Party mit verschiedenen Mitmachaktionen statt.

Aber auch alle anderen Bewerber zählen zu den Gewinnern. Denn alle Schulen erhalten die Möglichkeit, einen Handball-Grundschulaktionstag umzusetzen. Hier absolvieren die Kinder einen Parcour, lernen Handball kennen und am Ende des Vormittags erhalten alle ein Handball-Spielabzeichen in Form einer Urkunde. Die Grundschulaktionstage werden von den Handball-Landesverbänden und ihren regionalen Vereinen organisiert und umgesetzt.

Die Gewinner:

  • 01.09.2016: Fichteschule, 27572 Bremerhaven
  • 02.09.2016: Kath. Grundschule Garrel, 49681 Garrel
  • 06.09.2016: Marienstift Arnstadt Emil-Petri-Schule, 99310 Arnstadt
  • 07.09.2016: Grundschule Drömlingsfüchse, 39646 Oebisfelde-Weferlingen
  • 08.09.2016: Grundschule Reusa, 08529 Plauen
  • 12.09.2016: Grundschule St. Barbara Fell, 54341 Fell
  • 13.09.2016: Grundschule Bad Sobernheim, 55566 Bad Sobernheim
  • 14.09.2016: Grundschule Schwegenheim, 67365 Schwegenheim
  • 19.09.2016: Grundschule Dreiländereck, 66706 Perl
  • 20.09.2016: Waldschule Tempelsee, 63071 Offenbach am Main
  • 27.09.2016: Städt. Kath. Grundschule Südschule, 52351 Düren
  • 28.09.2016: Grundschule Uhlandstraße, 42699 Solingen
  • 29.09.2016: St. Norbert-Schule, 48691 Vreden
  • 30.09.2016: Montessori Schule Kösching, 85092 Kösching
  • 05.10.2016: Grund- und Gemeinschaftsschule Pönitz, 23684 Pönitz
  • 06.10.2016: Recknitz-Grundschule, 18320 Ahrenshagen
  • 07.10.2016: Schule Wielandstraße, 22089 Hamburg
  • 10.10.2016: Rosa-Parks-Schule, 10999 Berlin
  • 11.10.2016: Grundschule Geschwister Scholl, 18348 Perleberg
  • 19.10.2016: Grundschule Elgersweier, 77656 Offenburg
  • 20.10.2016: Heckengäuschule, 75446 Wiernsheim
  • 21.10.2016: Werner-von-Siemens-Schule, 76187 Karlsruhe

Die Übersicht der Gewinner sowie weitere Informationen zum AOK-Star-Training und den Grundschulaktionstagen finden Sie auch unter www.aok-startraining.de.