vorlesen

Referent (m/w) Rehabilitation und Vorsorge

Grafik: Stellenausschreibung Motiv Malerin


 

Arbeitgeber: AOK-Bundesverband
Standort: Berlin
Bewerbungsfrist: bis 31.07.2017
Fachbereich: Versorgung
Abteilung: Stationäre Versorgung, Rehabilitation
Beschäftigungsart: Vollzeit, befristet befristet bis 31.08.2018

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Inhaltliche Gestaltung und mittelfristige Ausrichtung des Bereiches Rehabilitation und Vorsorge (z.B. geriatrische Rehabilitation, Patientenschulung, sozial-medizinische Nachsorge, familienorientierte Reha, Vergütung und Qualitätssicherung etc.)
  • Begleitung von Gesetzgebungsprozessen im Bereich Vorsorge und Rehabilitation, insbesondere Umsetzung der Regelungen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG)
  • Entwicklung vertrags- und leistungsrechtlicher Konzepte und Positionen im Bereich Rehabilitation und Vorsorge sowie Klärung der leistungsrechtlichen Fragen und Zuständigkeit
  • Vertretung und Verhandlung der AOK-Interessen auf Bundesebene, in Fachgremien sowie gegenüber Verbänden und Institutionen (z.B. Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR))
  • Themenbezogene Kommunikation und Koordination im AOK-System

Das bringen Sie mit

  • Wirtschaftswissenschaftlicher Hochschulabschluss, Fortbildung zum/zur AOK-Betriebswirt/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht, insbesondere auf dem Gebiet des Leistungs- und Vertragsrechts im Bereich Rehabilitation und Vorsorge
  • Konzeptionelles, innovatives und analytisches Denken
  • Gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und generalistische Denkweise
  • Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick

Das sind Ihre Vorteile

  • Sichere Perspektiven bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen
  • Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit
  • Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren

Die Stelle ist für Schwerbehinderte geeignet.

Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 31. Juli 2017 über unser Online-Bewerbungsformular.

Jetzt bewerben!

Kontakt

Christian Wehner
Telefon: (030) 346 46-23 34

Personalabteilung
Tel.: (030) 346 46-21 73